Die Vollendung Ihres Heimes ist unser Anliegen

Unternehmen

BAUTEAMB OG

Liebe Kunden & Kundinnen,

hiermit möchten wir Euch darüber informieren, dass wir zum einen die Rechtsform der Firma von KG zu OG geändert und zum anderen den  Firmenwortlaut von “Murat Fassadenbau KG” zu “BauteamB OG” umbenannt haben, weil wir mit der Zeit sowohl finanziell als auch personell gewachsen sind.

Die Firma Bauteamb OG ist ein jahrelanges, erfahrenes und schnell wachsendes Familienunternehmen mit Sitz in Sankt Valentin/Niederösterreich. Wir sind hauptsächlich spezialisiert auf Wärmedämmverbundsysteme (Vollwärmeschutz), Fassadengestaltung sowie auf die Malerei. Mehr dazu>>

Referenzen

Besonders gut gefallen hat mir: Bei euch bedeutet Fixpreis auch tatsächlich Fixpreis, keine versteckten Fußnoten od. sonstigen Tricks. Die Zeit die voranschlagt war habt ihr auch perfekt eingehalten.Ihr seid auch menschlich gesehen ein umgänglicher Familienbetrieb den ich guten Gewissen’s weiter empfehlen kann.

“Kranzer Andreas”, Baumgartenberg. Mehr erfahren Sie in der Fotogalerie.

Das Team von “BauteamB OG” arbeitet fachlich sehr kompedent und ist stets bemüht mit Freude jeden Kundenwunsch nach dem Motto “Der Kunde ist König”zu erfüllen.

“Karl Karlhuber”, Herzograd/St. Valentin. Mehr erfahren Sie in der Fotogalerie.

Vollwärmeschutz

Vollwärmeschutz

Die frühere Bezeichnung des Wärmedämmverbundsystems lautete Vollwärmeschutz, worin die Aufgabe bestand den „Transmissionswärmeverlust“ (Wärme die durch Wände, Boden oder Dach verloren geht) zu verringern und zugleich werden Heizkosten gespart

Positive Auswirkungen auf die Umwelt:

  • Schutz der Umwelt
  • Verringerung der Erderwärmung
  • Verringerung des Schadstoffausstoß
  • Schonung der Rohstoffe

Die Vorteile, die für sie dabei herausspringen:

  • Je weniger Wärmeverlust desto weniger Heizkosten
  • gemütlicheres Wohnklima durch höhere Wandoberflächentemperaturen
  • durch die höheren Ecktemperaturen bilden sich somit weniger Schimmel in den Wänden
  • Dämmsysteme können je nach Beliebtheit ausgewählt werden: mineralisch oder mit Polystyrol
  • Durch die Außenvollwärmeschutz ist kein Bedarf für die Innendämmung notwendig: (Raumgewinn, geschlossenes System, keine Gefahr der Tauwasserbildung
    Kein Taupunkt bei gedämmten Wänden
    ohne dem Vollwärmschutz Außenwand ungeschützt; mit der Vollwärmschutz besteht keine Gefahr von Frostschäden in der Außenwand

Vergleich der Bauteile ohne und mit Wärmedämmung

D

Vorteil: Durch die Dämmung erreicht die Null-Grad-Grenze nicht das Mauerwerk. Außerdem hilft die höhere Oberflächentemperatur auf der Wandinnenseite für ein besseres Wohnklima.

Wärmedämmverbundsystem mit Styropor

Aufgrund der unterschiedlichen Bauweisen von Häusern werden natürlich für jedes Haus spezielle Wärmedämmungen benötigt. Wir informieren sie gerne, welche Wärmedämmung für Ihr Haus am besten geeignet ist. Selbstverständlich zeigen wir Ihnen welche Dämmungsstärke für Ihr Haus am besten angebracht wäre.


Dies ist der typische Aufbau von Wärmedämmverbund- system mit Styropor.

1-Wandkonstruktion, Mauerwerk, Beton mit tragfähigen Schichten wie Putze oder Anstriche
2-Verklebung
3-Dämmung
4-Verdübelung
5-Arnemierungsgewebe
6-Armierungsmasse
7-Putz

 

 

 

 

 

 

 

Energieausweis

Energieausweis

Förderungen gibt es nur noch mit Energieausweis. Seit 1.1.2009 ist der Energieausweis verpflichtend.

Gemeinsam für eine sichere Umwelt. Sämtliche baulichen Landesförderungen werden in Zukunft nur mehr mit dem Energieausweis möglich sein.

Das Zertifikat dient aber nicht nur der Information für den Bauherrn oder Mieter, sondern dient zugleich auch als Qualitätssicherung. Um eine Förderung der thermischen Sanierung zu bekommen muss man einen Energieausweis erstellen lassen.

Energieausweisausteller

Die Energieausweise können von sehr vielen Firmen erstellt werden. Sie reichen von einem Architekten bis zu einem technischen Büro. Man läuft nicht in Gefahr aufgrund der standardisierten Computerprogramme.
ACHTUNG: Für die Erstellung eines Energieausweises werden die Gesamtkosten herangezogen, dazu werden die Baupläne benötigt.

Zur Liste Energieauseisaussteller:
http://www.wohnnet.at/energieausweis-aussteller.htm

Was ein Vollwärmeschutz ungefähr kostet?
Wir bemühen uns für Sie eine qualitativ gute Wärmedämmung in ihrem Haus zu installieren, die ihnen viele Kosten (Heizkosten) ersparen wird und viele Vorteile in naher Zukunft bringen wird. Durch den Vollwärmeschutz wird zugleich eine sympathische Außenfassade in verschieden Farben bestückt, die den Wert eines Hauses sofort steigen lässt.

Die Kosten bestehen nicht nur vom verwendeten Dämmmaterial sondern auch von der Größe des Hauses, Arbeitsleistung, Gerüstüng, Fensterbretter und Laibungen.

WICHTIG: Wir garantieren Ihnen einen fixen Preis! Die Preise sind verhandelbar. Wir bieten Ihnen beste Preiskonditionen, die sich von anderen Unternehmen unterscheiden.

 

Unsere Dienstleistungen:

  • Wärmedämmverbundsysteme 
  • Planung
  • Hochbau
  • Umbau / Sanierung
  • Gerüstbau

Wir stellen Ihnen gerne jederzeit ein unverbindliches Angebot.

Partner:

             

 

             

 

       


Home | Kontakt & Anfahrt | Impressum

BauteamB OG / Kriemhildstraße 5, 4300 St. Valentin / Tel. & Fax.: +43 7435/57016 / Mobil: +43 664/233 24 05 / Email: office@bauteamb.at